Idyllische Anfänger-Schneeschuhtour in Wildhaus mit Säntisblick

Mit Schneeschuhen in die Einsamkeit der winterlichen Bergwelt aufbrechen und den Alltag hinter sich lassen.

Programm

Wir starten unsere landschaftlich abwechslungsreiche Tour in Wildhaus bei der Sesselbahn Oberdorf. Dort lassen wir uns bequem auf eine Höhe von 1’230 Meter bringen. Wir wandern von dort durch lichten Wald Richtung Tagesziel, dem Skiberggasthof Gamperfin. Idyllisch wandern wir durch den Wald und über offene Hänge bis wir zum Ölberg gelangen, der auf 1’430 Meter liegt. Dieser lädt uns zur Rast ein, wir geniessen das sagenhafte Panorama auf die Kreuzberge. Weiter geht’s über offenes Gelände bis zum Skiberggasthof Gamperfin wo wir uns etwas Leckeres auf der Terrasse gönnen werden ehe wir unseren Rückweg über Herti bis zum Ausgangspunkt antreten.

Gönne dir eine Auszeit zum Durchatmen.

Schnuppere frische Winterluft auf Schneeschuhen während dieser, für Anfänger geeigneten, idyllischen Schneeschuhtour, abseits vom Pistenrummel und lasse sie zu deinem persönlichen winterlichen Abenteuer werden.

Inkludierte Leistungen

Führung durch staatlich geprüfte Wanderführerin
Alle Kosten für die Wanderführerin

Teilnahmevoraussetzungen

Gute Kondition

Zusatzkosten

 Kosten für An- und Abreise
Individuelle Verpflegung
Schneeschuh- und Teleskopstock-Miete *
LVS-Set (Lawinensonde, Lawinenschaufel, LVS 3 Antennen Gerät) **

* kann für die Dauer der Tour gegen Aufpreis von CHF 18.- pro Set gemietet werden
** kann für die Dauer der Tour gegen Aufpreis von CHF 35.- pro Set gemietet werden

 

Eckdaten

Dauer ca. 4.5 bis 5.5 Stunden
Schwierigkeit         
Ausdauer
Teilnehmer ab 4 Teilnehmer
Höchenunterschied ↑↓ ca. 400m

Preis pro Person

ab 4 Personen CHF 105.-
Gruppen auf Anfrage

Individuelle Anfrage

DSGVO-Einverständnis *

15 + 3 =