Prättigau: hinter dem Mond links zur Carschina-Hütte

Mit Schneeschuhen in die Einsamkeit der winterlichen Bergwelt aufbrechen und den Alltag hinter sich lassen.

Wir starten unsere Tour in St. Antönien und wandern Richtung Tagesziel, der Carschina-Hütte die auf 2’220 Meter liegt. Zur Hütte gelangt man über eine hügelige Landschaft, man fühlt sich wie im Wohnzimmer von Frau Holle, dieses Panorama verschlägt wohl jedem Winterfan den Atem. Dort angelangt geniessen wir die Ruhe bevor wir wieder runter nach Partnun wandern. Nach einer Einkehr in einem der süssen Bergrestaurants laufen wir den Rest wieder runter bis zum Ausgangspunkt.

Gönne dir eine Auszeit zum Durchatmen.

Diese Schneeschuhtour ist ein Muss für jeden Winterfan. Die Tour ist nicht für Anfänger geeignet.

Die Laufzeit beträgt ungefähr 6.5 Stunden inkl. Pausen. Auf- und Abstieg je ca. 800 Höhenmeter.

Voraussetzung für diese Tour ist eine Kondition um 800 Höhenmeter und 11 Kilometer zu bewältigen.

Die Schneeschuhe und Stöcke können bei mir für CHF 18.00 pro Person gemietet werden.

Ausrüstung
– feste wasserdichte Bergschuhe/Winterschuhe, allenfalls Gamaschen
– wetterfeste, atmungsaktive Winterwanderbekleidung, Schichtenprinzip
– Gore-Tex Jacke
– Rucksack mit Ersatzwäsche, warmer Pullover
– Handschuhe, Mütze
– Verpflegung und Getränke (Tee)
– Sonnenschutz (Sonnencreme, Sonnenbrille, Mütze)

Leistungen/Angebot
Tourenleitung und Organisation

Preis

Ab 4 Teilnehmer CHF 125.- pro Person

Treffpunkt
Siehe Veranstaltungskalender